kopfbild
UN Dekade – Bildung für Nachhaltige Entwicklung
Der Graslöwe erhielt 2006, 2008, 2010 und 2012 die offizielle Auszeichnung als „UN-Dekade-Projekt“.

Auf dem Weltgipfel für Nachhaltige Entwicklung in Johannesburg (Südafrika, 2002) haben die Vereinten Nationen die Jahre 2005 bis 2014 als Weltdekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung" ausgerufen.

Die Ziele der UN-Dekade - Bildung für Nachhaltige Entwicklung
Mit Weitsicht und Beharrlichkeit sollen bereits junge Menschen lernen, eine bessere Zukunft mitzugestalten. Alle Menschen sollen Bildungschancen erhalten, die es ermöglichen, sich Wissen und nachhaltige Werte anzueignen sowie umweltschonende Verhaltensweisen und Lebensstile zu erlernen.

Der Graslöwe als Umweltbotschafter für Kinder steht für Nachhaltigkeit
Zukunft zum Thema machen, Perspektiven schaffen und Gestaltungskompetenzen vermitteln - das sind die Ziele des Graslöwen. Durch seine Präsenz in verschiedenen Lebenszusammenhängen - ob im Fernsehen, im Radio, auf einer Klassenfahrt, in Clubs oder im Unterricht - begegnet der Graslöwe den Kindern wiederholt in unterschiedlichen Lebensbereichen und erzielt dadurch eine nachhaltige Breitenwirkung.

mehr Informationen zur UN-Dekade

Website bookmarken bei:

del.icio.us Linkarena Mister Wong google yahoo alltags
[Nach Oben] - ©  - Impressum - Kontakt
Zur Startseite